Hinführungen zwischen die Leben

Viele Menschen, vor allem Kinder, haben immer wieder spontane Erinnerungen an frühere Leben oder berichten davon, wie es war im "Bauch der Mama".

Wenn wir ewige Wesen sind, was geschieht dann eigentlich mit uns in der Phase von einem Leben ins nächste?

Wie planen wir das neue Leben und welche Verabredungen treffen wir mit anderen Seelen?

In dieser Welt zwischen den Leben existieren viele Räume, die wir als Seelen geschaffen haben, Sphären, die uns entsprechen und in denen wir uns wohl fühlen. Dort treffen wir zusammen mit geliebten Wesen, mit denen wir immer wieder inkarnieren. Es ist die eigentliche Heimat unserer Seele.

Wie in einer systemischen Aufstellung erkennen wir in diesen Räumen, welche Qualität die Beziehungen zu unseren Mitmenschen haben und es ist uns möglich, karmische Verstrickungen wahrzunehmen und zu lösen. Mit der Methode der Hinführung zwischen die Leben ist es ebenfalls möglich, Ereignisse der eigenen Kindheit oder des weiteren Lebens aufzuarbeiten.

Diese inneren Prozesse werden von mir liebevoll begleitet und unterstützt.

In einer Hinführung zwischen die Leben kommen wir unserem Seelenplan auf die Spur

und erkennen die Beziehungen zu anderen Menschen

aus der Sicht der Seelenebene.

Allgemeine Informationen

Eine Sitzung, also eine „Hinführung zwischen die Leben“ dauert meist 2,5 bis 3 Stunden, in einem zusätzlichesn inklusiven Vorgespräch lässt sich klären, welche Absprachen und Beziehungen besonders von Interesse sind. Also genügend Zeit einplanen …

Termine nach Vereinbarung und weitere Informationen unter :

08053 43 80 645 oder (KONTAKT)

Ich freue mich auf Euch, wenn Ihr den Weg zu mir findet!

Achtsamkeit ist für mich sehr wichtig:

Vor jeder Sitzung wird kinesiologisch getestet, ob es für den Klienten angebracht ist, die Hinführung an diesem Tag zu machen und ob ich die richtige Therapeutin dafür bin.

Es wird keine Hypnose angewendet, alles wird bewusst vom Klienten erfahren.

Von der Sitzung wird eine handschriftliche Mitschrift erstellt sowie eine Audio-Aufzeichnung. Die Aufzeichnung kann also auf USB-Stick überspielt werden.